Empfang in der Citykirche Elberfeld

Am 7. Juli 1970 wurde die Satzung der ACKuG Wuppertal von vielen der in Wuppertal gewiss zahlreichen Konfessionen und christlichen Gruppierungen unterzeichnet. Seitdem hat sich ein beständiges Miteinander etabliert. Wir reden miteinander - nicht übereinander. Wir grenzen uns nicht ab - sondern tauschen uns aus. Wir halten nicht das konfessionelle Fähnchen in die Höhe - sondern erkennen an, dass der Wert auch eines anders gelebten Glaubens höchsten Respekt verdient.

Mehr dazu

18. und 19. September 2018

Wandere mit uns auf dem Pilgerweg der
Gerechtigkeit und des Friedens und setze ein
Zeichen für mehr Klimagerechtigkeit in der Welt.

www. klimapilgern.de


»Christus ist euer Verbündeter«

Über 1000 Menschen feierten am Pfingstmontag auf dem Laurentiusplatz gemeinsam einen in Christus verbindenden Gottesdienst – ein buntes Fest mit evangelischer, katholischer, orthodoxer und freikirchlicher Beteiligung.

Mehr dazu

Reformation geht alle Christen an

Am Pfingstmontag feiern die Wuppertaler Kirchen ein Christusfest. Ein Wort von Herbert Gondolf, Vorsitzender der ACKuG Wuppertal.

Mehr dazu

Die anderen neu entdecken

Am Pfingstmontag feiern die Wuppertaler Kirchen gemeinsam ein Christusfest. Ein Wort von Superintendentin Ilka Federschmidt.

Mehr dazu

"Früchte der Ökumene"

Am Pfingstmontag laden die Wuppertaler Kirchen zum Christusfest auf dem Laurentiusplatz. Stadtdechant Bruno Kurth im Interview.

Mehr dazu

Christusfest

Pfingstmontag feiern die Wuppertaler ein Fest mit evangelischer, katholischer, orthodoxer und freikirchlicher Beteiligung.

Mehr dazu

Losung des Tages

Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen? Ich schreie, aber meine Hilfe ist ferne.
Psalm 22,2

Petrus wurde im Gefängnis festgehalten; aber die Gemeinde betete ohne Aufhören für ihn zu Gott.
Apostelgeschichte 12,5

Aktuelle Termine

29.02.2020 00:00
Wanderung mit dem Wanderkreis
29.02.2020 10:00
18. Cronenberger Modelleisenbahntag
01.03.2020 10:00
Gottesdienst mit Abendmahl

Alle Veranstaltungen